Willkommen bei Kindersecondhand strizzibär in Aschau im Chiemgau!

<< Neues Bild mit Text >>

Wir freuen uns, Euch auf unserer Homepage begrüßen zu können. 

 

Hier findet Ihr alle interessanten Informationen zu uns und unserem Laden dem "strizzibär"!

 

Wer von Euch schon mal im Laden war, weiß, daß wir versuchen wollen, es Euch und Euren Kindern so angenehm wie möglich zu machen!

 

Mit viel Einsatz werden wir versuchen Euren Wünschen gerecht zu werden.

 

Gerne nehmen wir auch noch Gutes, Gebrauchtes von Euren Kindern an! Bevorzugt Marken, muß aber nicht sein, wenn alles noch top in Schuß ist! Aber denkt bitte daran: immer sauber, frisch gewaschen und gebügelt!

 

Wir freuen uns auch über  konstruktive Kritik, um uns und unser Angebot stetig zu verbessern!

Unsere Kinderecke

Angebot

Ihr möchtet mehr über uns und unser Angebot erfahren?

Dann informiert Euch  hier detailliert.

Über uns

Gerne stellen wir uns vor. Lest mehr zu unserem Team, das jederzeit gerne für Euch da ist. Wir freuen uns auf Euch!

 

Hier für unsere Bring-Kunden noch die

 

10 Gebote des strizzibär

 

 

Liebe Bring-Kunden!

Die folgenden Regeln hören sich streng an, aber bei genauerem Durchlesen werdet Ihr feststellen, dass es sich um Selbstverständlichkeiten handelt bzw. handeln sollte! Sollten gute Argumente vorliegen, kann man bei der ein oder anderen Regel allerdings auch mal Kompromisse eingehen!

 

 

1. Bitte vereinbart einen Termin zur Abgabe, selbst wenn es nur wenige Teile sind! Speziell zur Hauptannahmezeit (Februar/Närz und August/September) kann ich keine Ausnahmen mehr machen!

 

2. Bitte nur maximal 50 Teile mitbringen (wobei Spielzeug nicht dazu zählt!)!

 

3. Kleidung bitte gewaschen und gebügelt! (Gebügelt heißt glatt und ordentlich - das ist evtl. auch nach dem Trocknervorgang möglich!) Kleidung mit Flecken, Löchern oder zerknautscht wird nicht angenommen! Ebenso wenn die Farben ausgewaschen sind oder starkes Pilling (Fuseln) vorhanden ist. Schuhe müssen sauber und neuwertig! Spielzeug auf Funktion und Vollständigkeit testen, evtl. Batterien einlegen. Unterwäsche und Socken werden nicht angenommen! Mützen maximal 2 pro Kunde!

 

4. Bitte die Sachen in Kisten oder Wäschekörbe packen, Mülltüten machen die ganze Vorarbeit zunichte und außerdem ein furchtbares Bild bei evtl. anwesenden Kunden!

 

5. Kleidung muß der Jahreszeit und der momentanen Mode entsprechen!

 

6. Marken von diversen Discountern werden nicht angenommen. H&M und C&A sind aber völlig in Ordnung!

 

7. Die Verkaufspreise werden von  mir bestimmt (außer es handelt sich um explizite Einzelteile)! 60 % des Verkaufserlöses gehen als Provision an den strizzibär!

 

 

8. Grundsätzlich richte ich die Preise nach den gängigen Internetplattformen aus. Bitte bedenkt, dass es sehr viele Möglichkeiten gibt, Gebrauchtes zu verkaufen, und da Angebot und Nachfrage den Preis bestimmen, muß man sich auch danach richten und nicht unbedingt nach dem ursprünglichen Neupreis.

 

9. Um einen Termin zur Rückgabe vereinbaren zu können, werdet Ihr von MIR kontaktiert - entweder telefonisch oder per email. Sollte der Termin ohne Absprache nicht eingehalten werden erfolgt maximal eine Erinnerungsanruf oder -email. Danach wird die Ware zur Spende freigegeben! Das ist leider aus organisatorischen Gründen nötig - es kann keine reibungslose Annahme stattfinden, wenn sich die Rückgaben stapeln!

 

 

10. Selbstverständlich könnt Ihr euch jederzeit nach dem Stand der Dinge erkundigen, Geld auszahlen lassen oder selbstständig einen Termin zur Rückgabe vereinbaren!

 

 

Ich freue mich auf Euer Kommen und einen reibungslosen Ablauf!